Der Telekom Shop exklusiv für Mobilfunk Wagner Kunden

 

VORTEILE VON MAGENTAZUHAUSE HYBRID

Magenta Zuhause Hybrid vereint das Beste aus Festnetz und Mobilfunk

  • Mit MagentaZuhause Hybrid den Turbo für das Festnetz erleben.
  • Der Speedport Hybrid bündelt automatisch die Bandbreiten aus Festnetz und Mobilfunk.
  • Zuhause mit der Kombination aus zwei ausgezeichneten Netzen noch schneller surfen.
 

SO FUNKTIONIERT MAGENTAZUHAUSE HYBRID

Voraussetzung für die Nutzung von MagentaZuhause Hybrid sind die Verfügbarkeit von DSL auf IP-Basis und LTE sowie ein hybridfähiger Router. Der Speedport Hybrid bündelt automatisch die Bandbreiten aus Festnetz und Mobilfunk und ermöglicht so noch schnelleres Surfen im Netz der Zukunft. Der Router nutzt für den Datentransport mit erster Priorität die schwankungsfreie DSL-Leitung und holt bei Bedarf zusätzliche Bandbreite au dem Mobilfunknetz dazu.

 

FRAGEN & ANTWORTEN ZU MAGENTAZUHAUSE HYBRID

  Baut die Telekom trotz MagentaZuhause Hybrid weiterhin das Festnetz aus?

Ja. Der Ausbau von VDSL, Vectoring und Glasfaser ist und bleibt das zentrale Rückrat der Festnetzinfrastruktur. Das Ziel von MagentaZuhause Hybrid ersetzt nicht den Festnetzausbau. MagentaZuhause Hybrid ist eine intelligente Lösung zur Schließung der Bandbreitenlücke in Gebieten mit geringer Breitbandversorgung im Festnetz.

 

 Benötige ich für MagentaZuhause Hybrid einen Mobilfunkvertrag?

Nein. MagentaZuhause Hybrid ist ein Festnetzprodukt und Sie benötigen keinen Mobilfunkvertrag. Sie können wie gewohnt Ihren Festnetzvertrag nutzen. Über den MagentaZuhause Hybrid Festnetzvertrag erhalten Sie mit den Einrichtungsunterlagen eine SIM-Karte. Durch das Einstecken der SIM-Karte in den Speedport Hybrid ermöglichen Sie den Aufbau der LTE-Datenverbindung.

 

 Für welche LTE-Frequenzen ist MagentaZuhause Hybrid verfügbar?

MagentaZuhause Hybrid unterstützt LTE-Frequenzen mit 800, 1800 und 2600 MHz. Für MagentaZuhause Hybrid ist eine ausreichende LTE-Verfügbarkeit eine zwingende Voraussetzung.

 

 Ist MagentaZuhause Hybrid auch für die MagentaEINS Vorteile berechtigt?

Ja.

 

 Ist MagentaZuhause Hybrid auch für Geschäftskunden erhältlich?

Ja.

 

 Kann ich Entertain zusammen mit MagentaZuhause Hybrid nutzen?

Die Nutzung von MagentaZuhause Hybrid in Kombination mit Entertain ist für Anfang 2016 geplant.

 

 Muss ich den Speedport Hybrid an einem bestimmten Ort platzieren?

Am Standort des Routers muss eine LTE-Verfügbarkeit gegeben sein. Dies ist von Haus zu Haus unterschiedlich. Im Rahmen der Bereitstellung werden wir Sie mit empfangsherstellenden Maßnahmen bestmöglich unterstützen.

 

 Was ist der Speedport Hybrid und welche Preismodelle gibt es?

Zur Nutzung des MagentaZuhause Hybrid Anschlusses ist ein hybridfähiger Router notwendig. Wir empfehlen dazu den Speedport Hybrid. Der Speedport Hybrid bietet neben der Funktionalität der reinen DSL/VDSL-Festnetz Router zusätzlich einen Zugang zum LTE-Mobilfunknetz über eine SIM-Karte. Darüber koppelt der Router beide Übertragungswege und beschleunigt das DSL/VDSL-Festnetz bei Bedarf durch LTE-Mobilfunk. Die SIM-Karte erhalten Sie mit den Einrichtungsunterlagen. Durch das Einstecken der SIM-Karte in den Speedport Hybrid ermöglichen Sie den Aufbau der LTE-Datenverbindung. Der Speedport Hybrid kostet als Endgeräte-Servicepaket 9,95 Euro/Monat. Die Mindestvertragslaufzeit für das Endgeräte-Servicepaket beträgt 12 Monate.

 

 Was ist MagentaZuhause Hybrid und wie profitiere ich davon?

Der neue MagentaZuhause Hybrid Anschluss bündelt über den Speedport Hybrid die Bandbreiten aus Festnetz und Mobilfunk und bietet Ihnen dadurch spürbar schnelleres Internet zuhause. Das funktioniert so: Während der Internetnutzung zuhause transportiert der Speedport Hybrid die dauerhafte Datenlast mit erster Priorität über die stabile DSL/VDSL-Leitung. Bei Spitzenlasten schaltet der Router im Down- und Upload bei Bedarf automatisch das schnelle LTE-Mobilfunknetz dazu. Damit können auch Kunden mit kleinen Bandbreiten auf der Festnetzseite einen erheblichen Geschwindigkeitsschub erreichen.

 

 Welche Voraussetzungen benötige ich für MagentaZuhause Hybrid?

Für MagentaZuhause Hybrid benötigen Sie einen IP-fähigen DSL-Anschluss, eine ausreichende LTE-Versorgung in Ihrem Anschlussbereich sowie einen hybridfähigen Router. Wir empfehlen dazu den Speedport Hybrid. Eine Nutzung von MagentaZuhause Hybrid in Verbindung mit Entertain wird voraussichtlich ab Anfang 2016 möglich sein.

 

 Wie hoch ist das inkludierte Datenvolumen?

Das Datenvolumen in allen derzeitigen MagentaZuhause Tarifen ist unlimitiert.

 

 Wie kann ich als Bestandskunde oder Neukunde auf MagentaZuhause Hybrid wechseln?

Der Wechsel auf MagentaZuhause Hybrid ist folgendermaßen möglich:

  • Telekom Bestandskunden können jederzeit in einen gleich- oder höherwertigen MagentaZuhause Hybrid Tarif wechseln sowie am Ende ihrer Mindestvertragslaufzeit in einen niedrigwertigeren MagentaZuhause Hybrid Tarif.
  • Call & Surf Comfort via Funk Kunden können jederzeit in jeden MagentaZuhause Hybrid Tarif wechseln.
  • Neukunden und Wettbewerbskunden können regulär bei ausreichender Verfügbarkeit von IP und LTE einen Telekom Neukundenvertrag für MagentaZuhause Hybrid abschließen.
 

 Wie sind die MagentaZuhause Hybrid Tarifkonditionen?

MagentaZuhause Hybrid gliedert sich in das neue Magenta Portfolio ein und ist in den Tarifvarianten S, M und L verfügbar. Die genannten Preise gelten für Breitband-Neukunden bei Buchung eines MagentaZuhause Hybrid Pakets bis zum 31.12.2015. Die Mindestvertragslaufzeit für MagentaZuhause Hybrid beträgt 24 Monate.

MagentaZuhause S Hybrid

  • Tarifpreis: Ab 29,95 €/Monat in den ersten 12 Monaten, danach 34,95 €/Monat.
  • Telefonie Flatrate in das deutsche Festnetz.
  • Festnetz Flat bis zu 16 Mbit/s im Download und bis zu 2,4 Mbit/s im Upload.
  • Hybrid-Turbo bis zu 16 Mbit/s im Download und bis zu 2,4 Mbit/s im Upload.

MagentaZuhause M Hybrid

  • Tarifpreis: Ab 34,95 €/Monat in den ersten 24 Monaten, danach 39,95 €/Monat.
  • Telefonie Flatrate in das deutsche Festnetz.
  • Festnetz Flat bis zu 50 Mbit/s im Download und bis zu 10 Mbit/s im Upload.
  • Hybrid-Turbo bis zu 50 Mbit/s im Download und bis zu 10 Mbit/s im Upload.

MagentaZuhause L Hybrid

  • Tarifpreis: Ab 39,95 €/Monat in den ersten 12 Monaten, danach 44,95 €/Monat.
  • Telefonie Flatrate in das deutsche Festnetz.
  • Festnetz Flat bis zu 100 Mbit/s im Download und bis zu 40 Mbit/s im Upload.
  • Hybrid-Turbo bis zu 100 Mbit/s im Download und bis zu 40 Mbit/s im Upload.